Wrap Training Concept – Die Schulungstermine 2018 stehen fest


Sicherlich, Training und Verklebeschulungen gibt es viele - mal gut, mal weniger gut - oft den Interessen einzelner Folienhersteller unterworfen, selten einem zielgerichteten Konzept folgend. Wir möchten das ändern!

Mit voller Überzeugung unterstützen wir als IGEPA die Leitgedanken und Zielsetzungen der GEWA - German Wrapping Association zur Förderung des Qualitätsstandards im Folienhandwerk. Die anerkannt hohen, neutralen aber herstellerseitig allgemein akzeptierten Standards sind die Grundlage für ein im wahrsten Sinne des Wortes wegweisendes Trainingskonzept. Dieses ergänzt die zum Zertifizierungsprozess führenden Module der GEWA um weitere Trainingskurse, speziell für Einsteiger oder weniger Geübte.
 
Selbstverständlich werden auch diese Kurse nach GEWA-Richtlinien und mit GEWA-zertifizierten Trainern durchgeführt. Egal ob neue Mitarbeiter eingearbeitet werden sollen, Wissen aufgefrischt oder das GEWA-Zertifikat für Ihren Betrieb angestrebt wird, Sie entscheiden, welche Module Ihrem aktuellen Bedarf entsprechen. Alle Termine, Inhalte und Trainer finden Sie in dieser Übersicht.
 
Viel Erfolg wünscht Ihnen Ihr IGEPA-Team
 
Folgendes dürfen Sie immer von Ihrem IGEPA-Training erwarten:

• Einheitliches Trainingskonzept mit GEWA-zertifizierten Trainern
• Vermittlung von Know-How rund um Folie und Vollverklebungen
• Herstellerneutrale Beratungen und Schulungen - vielfältige Folienauswahl
• Limitierte Teilnehmerzahl für eine effektive Schulung jedes Einzelnen
• Ausreichend Platz um das zu verklebende Fahrzeug
• Saubere Arbeitsumgebung und gute Ausleuchtung

IGEPA WTC Broschüre ansehen