Notwendige Preisanpassungen im Juni 2021


Im Laufe des Juni 2021 werden die Unternehmen der IGEPA Group wie bereits angekündigt die Preise für grafische Papiere, Karton und Produkte für die Vorstufe und den Drucksaal um mindestens 8 % anpassen. Diese Maßnahme ist erforderlich, da die Hersteller wegen weiter steigender Rohstoff- und Logistikkosten Preiserhöhungen in dieser Größenordnung angekündigt bzw. bereits durchgesetzt haben. Speziell der Karton-Bereich zeichnet sich durch deutliche Preiserhöhungen gepaart mit sehr langen Lieferzeiten aus.
 
Wie gewohnt stehen Ihnen Ihre IGEPA Fachberater*innen für Detailfragen gerne zur Verfügung.